Interaktives Gästeblatt

In unserem mehrseitigen Gästeblatt erhalten Sie tagesaktuelle Veranstaltungshinweise, Nachrichten der Region sowie Wissenswertes aus Thum und Umgebung.

Alle Rubriken können Sie zu "Ihrem persönlichen Gästeblatt" kombinieren - dazu ganz einfach die Schieberegler aktivieren bzw. deaktivieren - und als PDF speichern.

Zur Inhaltsvorschau klicken Sie auf den Titel einer Rubrik.

Gästeblatt der Stadt Thum

Wir begrüßen Sie recht herzlich in Thum und wünschen Ihnen einen tollen Aufenthalt.

Veranstaltungen

28.06.2020

Jahreskonzert der Bläserjugend & der Bläserkids des Jugendblasorchester der Stadt Thum e. V.

Beginn: 15:00 Uhr in Thum / Volkshaus Thum

 

23.09.2020

TANZTEE - DAS TANZVERGNÜGEN FÜR ALLE JUNGGEBLIEBENEN

Beginn: 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr in Thum / Volkshaus

Einlass ab 13.45 Uhr

Platzreservierung im Volkshaus Thum und unter Telefon 037297-769280

14.10.2020

TANZTEE - DAS TANZVERGNÜGEN FÜR ALLE JUNGGEBLIEBENEN

Beginn: 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr in Thum / Volkshaus

Einlass ab 13.45 Uhr

Platzreservierung im Volkshaus Thum und unter Telefon 037297-769280

Nachrichten

27.05.2020 (| Sonstiges | )

Vollsperrung in Pockau-Lengefeld

(MT) POCKAU-LENGEFELD: Am 28. und 29. Mai erfolgen auf der Haselbacher Straße (K 8113) zwischen den Ortsteilen Forchheim und Haselbach Bankettarbeiten. Zur Durchführung der Arbeiten ist die Straße täglich von 7:30 bis 16 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die K 8108 zur B 101 und weiter über Forchheim zur K 8113.

27.05.2020 (| Sonstiges | )

Waldschäden sorgen für langen Zug

(MT) POCKAU-LENGEFELD: Der Forst hat in Sachsen alle Hände voll zu tun. Alleine im vergangenen Jahr haben Borkenkäfer im Freistaat über zwei Millionen Kubikmeter Schadholz auf mehreren Tausend Hektar Wald hinterlassen. Hinzu kommen auch Schäden durch Stürme und Schneebruch. Auch in diesem Jahr erwarten die Experten von Sachsenforst Schäden in einem ähnlichen Umfang. Infolge der starken Austrocknung der Wälder können die Schäden bei einem erneut trockenen Sommer aber auch deutlich höher ausfallen.
Am Dienstag (26.5.) hat eine erste Zugladung mit vom Borkenkäfer geschädigtem Holz den Bahnhof Pockau-Lengefeld verlassen. Der Transport umfasst 1.500 Kubikmeter Schadholz, der Zug, der zu einem Sägewerk in Bayern fährt, hat eine Länge von 500 Metern.

26.05.2020 (| Medien | Sonstiges | )

erzTV KOMPAKT zeigt Angelgewässer

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: erzTV KOMPAKT grüßt das Erzgebirge am Dienstag mit diesen Themen: Petri Heil: Angler haben verschiedene Möglichkeiten; Sport frei: Kreissportbund braucht neuen Geschäftsführer; Glück auf: Präventions-Fachleuten der Polizei beraten im Erzgebirge. Moderiert wird die Sendung von Sven Schimmel.
Die Sendung erzTV KOMPAKT ist eine Produktion der KabelJournal GmbH. Sie erscheint von Montag bis Freitag täglich und informiert in gut 15 Minuten über Neues und Interessantes aus dem Erzgebirge. (Bildquelle: KJ/Gerald Nötzel)

26.05.2020 (| Sonstiges | )

Geschwindigkeitskontrollen im Raum Stollberg

(MT) STOLLBERG: Beamte des Stollberger Polizeireviers trotzten Am Montag (25.05.) dem Regenwetter und führten gemeinsam mit Mitarbeitern des Landratsamtes Erzgebirgskreis an insgesamt acht Kontrollstellen in Oelsnitz/Erzgeb., Stollberg, Gornsdorf, Jahnsdorf und Zwönitz Geschwindigkeitskontrollen durch. Es wurden insgesamt 189 Fahrzeuge gemessen, die sich überwiegend an die vorgegebenen Geschwindigkeiten hielten. 31 Fahrzeugführer überschritten die vorgeschriebene Geschwindigkeit, wovon bei 27 die Überschreitung im Verwarngeldbereich lag. Vier Fahrzeugführer müssen mit einem Bußgeldbescheid rechnen. Spitzenreiter war ein Pkw, der innerorts mit einer um 23 km/h überhöhten Geschwindigkeit gemessen wurde. Hierfür dürfte auch ein Fahrverbot mit zu Buche schlagen.
Bei zwölf kontrollierten Zweiradfahrern wurden bei acht Fahrzeugen Mängel u. a. an der Beleuchtung festgestellt.

26.05.2020 (| Sonstiges | )

Jagdkanzel beschädigt/Zeugen gesucht

(MT) JAHNSDORF: Unbekannte beschädigten in den vergangenen Tagen an einem Waldstück bei Leukersdorf nördlich des Pfarrsteiges einen Hochsitz. Es entstand ein Sachschaden von ca. 600 Euro.
Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und sucht Zeugen. Wer hat Beobachtungen in dem Zusammenhang gemacht oder kann Angaben zu den Tätern machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Stollberg unter Telefon 037296 90-0 entgegen.

26.05.2020 (| Wirtschaft | )

Bauhauptgewerbe mit Umsatzplus

(MT) KAMENZ: Rund 1.106 Millionen Euro betrug der Gesamtumsatz im Bauhauptgewerbe (Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen) im 1. Quartal 2020. Das sind nominal 11,1 Prozent mehr als im 1. Quartal 2019. Dabei verzeichneten Hoch- und Tiefbau jeweils einen Anstieg. Trotz Corona-Pandemie wurde im März 2020 saisontypisch ein Umsatzplus von 39,0 Prozent zum Vormonat verbucht, wobei der Hochbau um 23,6 Prozent und der Tiefbau um 58,7 Prozent höhere Umsätze abrechneten. Gegenüber März 2019 erhöhte sich der Gesamtumsatz um 9,3 Prozent. Der Auftragseingang der Betriebe der Wirtschaftszweige Hoch- und Tiefbau sowie Vorbereitende Baustellenarbeiten (Bauhauptgewerbe) lag im März 2020 mit 511 Millionen Euro um 25,9 Prozent über dem Vormonatswert. Allerdings musste der Hochbau einen Rückgang um 4,8 Prozent hinnehmen, während der Tiefbau ein um 56,9 Prozent höheres Auftragsvolumen verzeichnete. Im Vergleich zum Vorjahresmonat hingegen wurden insgesamt 28,4 Prozent weniger Aufträge akquiriert. (Bildquelle: KJ-Archiv)

26.05.2020 (| Sonstiges | )

Mülltonnen in Brand

(MT) ZSCHORLAU: In Zschorlau brannte am Montag (25.05.) aus bislang unbekannter Ursache eine Mülltonne unter dem Vordach eines Wohnhauses. Die Flammen griffen auf weitere Tonnen über. Dabei wurde auch die Hausfassade beschädigt. Die Feuerwehr konnte eine weitere Ausbreitung jedoch verhindern. Es entstand ein Sachschaden von etwa 800 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Brand aufgenommen.

26.05.2020 (| Kultur | )

Osternest bis Sonntag

(MT) ZWÖNITZ: Im Museum Knochenstampfe in Dorfchemnitz geht mit dem Monat Mai auch die diesjährige Sonderschau "Alles blüht…" innerhalb der Ausstellungsreihe "Sachsens schönstes Osternest" zu Ende. Geöffnet ist von Mittwoch bis Sonnabend in der Zeit von 10 bis 12 und 13 bis 17 Uhr sowie am Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Bildquelle: KJ/Gerald Nötzel)

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG
Stadt Thum
Rathausplatz 4
09419 Thum

vertreten durch
Die Stadt Thum ist eine Gebietskörperschaft des Öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Herr Michael Brändel.

Kontakt
Telefon: 037297 397-0
Fax: 037297 397-77
E-Mail: info(at)stadt-thum.de
Webseite: www.stadt-thum.de

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.