34 Einträge
29.03.2019 in Thum
Konzerte / Theater

29.03.2019 - Beginn: 19:30 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Kreuzkirche Jahnsbach
09419 Thum
Veranstalter:
Gospelbüro Köln GbR
Veranstaltung wurde erfasst am 20.02.2019 um 13:03:23 Uhr von Haus des Gastes "Volkshaus" Thum.
29.03.2019 in Thum
Kirche

29.03.2019 - Beginn: 19:30 Uhr

Konzert mit dem blindgeborenen Pianisten & Sänger Thomas Steinlein aus Hamburg

Veranstaltungsort:
Haus des Gastes "Volkshaus"
09419 Thum
Veranstalter:
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Herold, Thum und Auerbach
Internet:
www.history-thum.de
Veranstaltung wurde erfasst am 10.03.2019 um 14:43:04 Uhr von Haus des Gastes "Volkshaus" Thum.
30.03.2019 in Thum
Kirche

30.03.2019 - Beginn: 19:30 Uhr

Generationenabend: Ihre Fragen werden beantwortet

Veranstaltungsort:
Haus des Gastes "Volkshaus"
09419 Thum
Veranstalter:
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinden Herold, Thum und Auerbach
Internet:
www.history-thum.de
Veranstaltung wurde erfasst am 10.03.2019 um 14:44:57 Uhr von Haus des Gastes "Volkshaus" Thum.
01.11.2018 bis 31.03.2019 in Geyer
Ausstellungen / Kreatives / Kinder & Familie
Mineralien schleifen und Schmuck herstellen

Mineralien schleifen und Schmuck herstellen

Tonis Haus der Steine am Greifenbachstauweiher

01.11.2018 bis 31.03.2019 - Beginn: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Edelsteine schürfen (ab 4 Jahren)
Am Geyerschen Teich (Greifenbachstauweiher) befindet sich die erste Edelsteinwäsche des Greifensteingebietes. Kinder haben die Möglichkeit, unter Anleitung Schmucksteine zu waschen, bis der gestellte Beutel gefüllt ist (ca. 200g Steine). Anschließend sortieren wir gemeinsam die Schmucksteine nach ihrer Mineralienart.

Edelsteine schleifen (ab 5 Jahre)
In ca. 1 Stunde können Kinder und Familien glänzende Schätze selbst schleifen oder wie die Goldsucher in Alaska nach kleinen Edelsteinen schürfen.

Termine 2019:

28.04.2019 - Jubiläumsveranstaltung zu 10 Jahre Tonis Haus der Steine am Damm des Greifenbachstauweihers mit verschiedenen Aktionen.
Ostern durchgängig geöffnet 10.00 - 17.00 Uhr
01. April - 31. Oktober täglich, außer freitags, 10.00 - 17.00 Uhr
01. November - 31. März Samstag/Sonntag/Feiertag/Schulferien in Sachsen 10.00 - 17.00 Uhr

Dauer ca. 1 Stunde

Tonis Haus der Steine am Greifenbachstauweiher
www.tonis-welt-der-quarze.de, Infos: 0175-6073793  

Veranstaltungsort:
Tonis Haus der Steine am Greifenbachstauweiher
09468 Geyer
Veranstalter:
Tonis Haus der Steine GbR
Internet:
www.tonis-haus-der-steine.de
Veranstaltung wurde erfasst am 06.12.2018 um 11:35:44 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
21.03.2019 bis 31.03.2019 in Thum
Ausstellungen

21.03.2019 bis 31.03.2019 - Beginn: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Haus des Gastes "Volkshaus"
09419 Thum
Veranstalter:
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinden Herold, Thum und Auerbach
Internet:
www.hisstory-thum.de
Veranstaltung wurde erfasst am 20.02.2019 um 13:01:21 Uhr von Haus des Gastes "Volkshaus" Thum.
31.03.2019 in Mildenau
Kirche / Konzerte / Theater

"Mitten aus dem Leben"

Ev.-Luth. Kirche Mildenau

31.03.2019 - Beginn: 17:00 Uhr

Konzertlesung von Arne Kopfermann und Band

Veranstaltungsort:
Ev.-Luth. Kirche Mildenau
09456 Mildenau
Veranstalter:
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Mildenau
Veranstaltung wurde erfasst am 10.12.2018 um 08:36:58 Uhr von Gemeindeverwaltung Mildenau.
31.03.2019 in Schlettau
Sport / Wanderungen

31.03.2019 - Beginn: 13:00 Uhr

Exkursion: Begehung des Altweges mit "Schlossstein" bei Bärenstein / Kühberg / Weipert mit dem Dresdener Archäologen Volkmar Geupel im Rahmen "900 Jahre erste urkundliche Erwähnung des alten böhmischen Steiges "Preßnitzer Pass"

Treffpunkt: Nähe "Blechhammer" Bärenstein/Kühberg,
Königswalder Straße 5
Unkostenbeitrag: 5,00 €

Veranstaltungsort:
Bärenstein
09487 Schlettau
Veranstalter:
Förderverein Schloss Schlettau e.V.
Kontakt:
Schlossplatz 8
09487 Schlettau
03733 / 66019
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 15.03.2019 um 11:45:21 Uhr von Förderverein Schloss Schlettau e.V..
31.03.2019 in Thermalbad Wiesenbad
Stadtfeste / Paraden / Märkte

Wiesenbader Frühlingsmarkt

Im Kurpark und in der Kurparkhalle

31.03.2019 - Beginn: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wiesenbader Frühlingsmarkt

Großer bunter Händlermarkt zum Schauen, Bummeln und Kaufen im Kurpark und in der Kurparkhalle.

Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsort:
Im Kurpark und in der Kurparkhalle
09488 Thermalbad Wiesenbad
Veranstalter:
Kurgesellschaft Thermalbad Wiesenbad, Freiberger Str. 33, 09488 Thermalbad Wiesenbad
Veranstaltung wurde erfasst am 27.02.2019 um 13:19:18 Uhr von Gemeindeverwaltung Thermalbad Wiesenbad.
02.03.2019 bis 28.04.2019 in Schlettau
Ausstellungen

02.03.2019 bis 28.04.2019 - Beginn: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ausstellungseröffnung 01.03.2019 - 18:00 Uhr

Bilder aus Merinowolle -  im Herrenhaus

Workshop: 16.03.2019 / Voranmeldung erforderlich
Materialkosten 10,00 €

Veranstaltungsort:
Schloss Schlettau
09487 Schlettau
Veranstalter:
Barbara Haubold
Veranstaltung wurde erfasst am 19.01.2019 um 13:55:45 Uhr von Förderverein Schloss Schlettau e.V..
22.03.2019 bis 28.04.2019 in Gelenau/Erzgeb.
Ausstellungen
OSTERSCHAU 2019

OSTERSCHAU 2019

Depot Pohl-Ströher

22.03.2019 bis 28.04.2019 - Beginn: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Osterschau 2019 mit Cafébetrieb 

Fasziniert von der Vielfalt der Ausdrucks- und  Gestaltungsmöglichkeiten rund um das Thema Ei hat sich Dr. Erika Pohl-Ströher seit Mitte der 1980iger Jahre zum Sammeln von Schmuck- und Künstlereiern inspirieren lassen.  Die in Gelenau betreute Sammlungen umfasst ca. 2500 Stücke und gewährt einen wunderbaren Überblick über alle gängigen Techniken zum Verzieren von Eiern. 

Wir zeigen eine große Auswahl aus dieser Sammlung, darunter in Eiform geschliffene Mineralien und Sonderausstellungen von Leihgebern aus Leipzig, Hannover und Gera. Weiterhin wird das größte Ei der Welt präsentiert. Österliche Volkskunst und ein großer Osterbrunnen ergänzt das Thema.


Ein Café in der 2. Ausstellungsebene bietet Gelegenheit zum Verweilen und Handwerker, Künstler sowie Händler bieten Waren an und zeigen seltene Techniken, darunter das Gestalten von Eiern. 


Innerhalb der Dauersonderschau "Historische Kinderfahrzeuge" gehen historische Puppen der Sammlung Pohl-Ströher sprichwörtlich "auf Fahrt" in den Frühling und kommen an acht Schaufenstern im Handwerkerviertel vorbei.

Als Neuheit präsentieren wir "Rennwagen".   
Ein Ausstellungserlebnis der besonderen Art für Jung und Alt.

Veranstaltungsort:
Depot Pohl-Ströher
09423 Gelenau/Erzgeb.
Veranstalter:
LOPESA Sammlungs GmbH - Depot Pohl-Ströher
Kontakt:
Michael Schuster
Emil-Werner-Weg 96
09423 Gelenau/Erzgeb.
037297 609985
E-Mail
Internet:
www.lopesa.de
Veranstaltung wurde erfasst am 03.02.2019 um 20:01:09 Uhr von LOPESA Sammlungs GmbH - Depot Pohl-Ströher.
09.11.2018 bis 26.05.2019 in Schlettau
Ausstellungen

09.11.2018 bis 26.05.2019 - Beginn: 18:00 Uhr

Eröffnung Erzgebirgische Landschaftskunst "Neuzugänge" um 18:00 Uhr

Ausstellung: 9.11.2018 - 26.5.2019

Neuzugänge 2018 - Schenkungen und Erwerbungen der Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst

Erfreulicherweise hat sich der Bestand der Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst seit ihrer Gründung im Jahr 2003 kontinuierlich erweitert.
Mittlerweile beherbergt die landkreiseeigene Sammlung, die vom Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge verwaltet wird,
über 2.500 Werke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Zeichnung, Fotografie und Holzgestaltung von ca. 100 Künstlern unterschiedlicher Generationen.
Auch in diesem Jahr sind v.a. großzügiger Schenkungen von Künstlern oder deren Nachkommen wieder einige beachtliche Werke hinzugekommen.
Es handelt sich dabei in erster Linie um Werke auf Papier in den verschiedenen druckgrafischen Techniken
sowie um Aquarelle, Pastelle und Kohle- oder Bleistiftzeichnungen.
Traditionellerweise werden alle Nauzugänge in einer Ausstellung ab Anfang November bis zum kommenden Frühjahr auf Schloss Schlettau präsentiert.

Besonders bemerkenswert innerhalb der diesjährigen Neuzugänge ist ein umfangreiches Konvolut aus dem Nachlass des bekannten
Chemnitzer Künstlers Will Schestak (1918 - 2012). Schestak stammte aus Nordböhmen und ließ sich nach 1945 in Chemnitz nieder.
Immer wieder durchstreifte er das Erzgebirge, v.a. die Region um Markersbach. Es entstanden zahlreiche Skizzen, Zeichnungen und Aquarelle,
die typische Dorfansichten, alte erzgebirgische Häuser und Höfe im Blick haben.
Ein weiteres Konvolut verschiedener Werke erhielt die Sammlung von der Witwe des vogtländischen Künstlers Günter Weiß (1940 - 2014). Er erbeitete viele Jahre in Schwarzenberg,
so dass in dieser Zeit auch viele Arbeiten mit Ansichten aus dieser Gegend entstanden. Eine besondere Vorliebe galt Günter Weiß auch der Umsetzung von landschaftlichen Strukturen
in eher abstrakt gehaltenen Kompositionen.
Drei sehr sensible Aquarelle des aus Borna stammenden Kunsterziehers Robert Kluge (1890 - 1980) konnte die Sammlung im Antiquitätenhandel erwerben.
Als begeisterter Bergwanderer und Skitourist weilte Kluge sehr oft im Erzgebirge, besonders die Fichtel- und Keilbergregion gehörte zu seiner bevorzugten Motivregion.

Weitere Arbeiten gelangten von den beiden Kunsterzieherinnen Petra Ehrlich aus Annaberg und Ilona Lommatzsch aus Gersdorf in den Bestand. Beide haben sich eigenwillige Techniken erarbeitet, mit denen sie zu unverwechselbaren Ausdrucksmöglichkeiten kommen.
Petra Ehrlich experimentiert v.a. mit Styropordrucken und einer speziellen Walzentechnik, während Ilona Lommatzsch mit einer eigenen Hochdrucktechnik und Klebefolien arbeitet.

Die Ausstellung bietet wiederum ein breites Spektrum an Möglichkeiten, sich in Vergangenheit und Gegenwart mit dem Erzgebirge künstlerisch auseinander gesetzt werden kann.

Veranstaltungsort:
Schloss Schlettau
09487 Schlettau
Veranstalter:
Förderverein Schloss Schlettau e.V.
Kontakt:
Schlossplatz 8
09487 Schlettau
03733 / 66019
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 29.11.2017 um 11:19:10 Uhr von Förderverein Schloss Schlettau e.V..
22.11.2018 bis 31.05.2019 in Geyer
Ausstellungen

22.11.2018 bis 31.05.2019

Dem Einverständnis der Nachkommen von Herrn Walter Pfüller ist es zu verdanken, das ab dem 22.11.2018 die Mineraliensammlung im Turmmuseum Geyer durch eine Sonderausstellung mit neuen ästhetischen Akzenten aufwarten kann. 

Sein Nachlass, ein Fundus verschiedenster farbenprächtiger Glanzstücke aus der unmittelbaren und näheren Umgebung unserer erzgebirgischen Bergreviere kann in 3 dafür vorreservierten Vitrinen bestaunt und bewundert werden. Präsentiert werden sehenswerte Mineralienstufen, unter anderem aus Geyer, Herold, Schlema, Hartenstein, Pöhla und Freiberg. Ein nicht unerheblicher Anteil der Sammlung besteht dabei aus Mineralien vom Sauberg aus Ehrenfriedersdorf.  

Walter Pfüller, Jahrgang 1932 wohnte und lebte in Geyer an der Thumer Straße. Nach seiner Lehre bei der Fleischereri Müller arbeitete er bis 1957 auf dem Sauberg. Seine Arbeit untertage begründete seine Sammelleidenschaft. Ihr Ergebnis hat nun nach vielen Jahrzehnten wieder den Weg zurück nach Geyer gefunden – ganz bestimmt zur Freude vieler interessierter Mineralienfreunde, die durch diese Bekanntmachung vielleicht ihren Weg ins Turmmuseum finden.

Veranstaltungsort:
Turmmuseum Geyer
09468 Geyer
Veranstalter:
Turmmuseum Stadt Geyer
Kontakt:
Lutz Röckert
Am Lotterhof 10
09468 Geyer
037346 1244
E-Mail
Internet:
https://www.stadt-geyer.de/urlaub-in-geyer/sehenswertes/turmmuseum/
Veranstaltung wurde erfasst am 10.11.2018 um 18:14:39 Uhr von Turmmuseum Stadt Geyer.
02.03.2019 bis 31.10.2019 in Geyer
Sport / Wanderungen
Nordic Walking durch den Geyerschen Wald

Nordic Walking durch den Geyerschen Wald

Fernsehturm Geyer- Zwönitzer Straße

02.03.2019 bis 31.10.2019 - Beginn: 09:30 Uhr bis 00:00 Uhr

Stärke deine Fitness beim Nordic Walking in fröhlicher Gesellschaft. Gelaufen werden Strecken von 4, 6, 8 und 10km.
Treff: Jeden Samstag 9:30 Uhr am Fernsehturm (witterungsbedingt)
Infos: 037346/1583
heinz_woellner@web.de

Veranstaltungsort:
Fernsehturm Geyer- Zwönitzer Straße
09468 Geyer
Veranstalter:
Heinz Wöllner An der Walthershöhe 17 09468 Geyer Tel. 037346/15 83
Veranstaltung wurde erfasst am 14.12.2018 um 17:31:46 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
11.01.2019 bis 27.12.2019 in Geyer
Kreatives / Kinder & Familie / Vorträge / Lesungen
Vorlesezeit

Vorlesezeit

Bibliothek Geyer, Altmarkt 1

11.01.2019 bis 27.12.2019 - Beginn: 17:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Vorlesezeit in der Bücherei
Immer freitags von 17:00 - 17:30 Uhr wird ab 2018 kleinen und großen Zuhörern vorgelesen in der Bücherei in Geyer. Wir machen es uns in der kuscheligen Kinderecke gemütlich und schmökern uns gemeinsam durch spannende, lustige, traurige, sommerliche, tierische oder winterliche Geschichten. Ohne Anmeldung und kostenlos.

Wann? FR, 17.00 – 17.30 Uhr 
Wo? Bibliothek Geyer, Altmarkt 1
Infos:  037346 10522

Veranstaltungsort:
Bibliothek Geyer, Altmarkt 1
09468 Geyer
Veranstalter:
Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information
Kontakt:
Altmarkt 1
09468 Geyer
037346-10521 oder 1050
E-Mail
Veranstaltung wurde erfasst am 06.12.2018 um 11:41:49 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
02.01.2018 bis 28.12.2019 in Geyer
Ausstellungen / Kreatives / Kinder & Familie
Turmentdecker

Turmentdecker

Turmmuseum, Am Lotterhof 10, 09468 Geyer

02.01.2018 bis 28.12.2019 - Beginn: 10:00 Uhr

Der 42 m hohe Wehr- und Wachtturm aus dem 14. Jahrhundert beherbergt seit 1952 das Städtische Museum, dass mit zu den größten Turmmuseen dieser Art in Deutschland zählt. Wo einst der Türmer mit seiner Familie das kärgliche Dasein fristete, findet der Besucher heute über 7 Etagen Wissenswertes zur Bergbau- und Stadtgeschichte, einheimische Mineralien, ein Funktionsmodell des Geyersberges, eine Posamentierstube mit Posamenten aus dem 18. Jahrhundert, die Glocken "Frieden" und "Einheit" im Geläut, die Lotterstube mit wertvoller Zinngerätesammlung sowie die Heimatstube hoch über den Dächern der Stadt.

Speziell Kinder im Grundschulalter lädt der Türmerjunge "Albin" zu einer ganz besonderen Erkundungstour ein: Wer seine kniffligen Aufgaben lösen kann, erhält seinen eigenen "Türmerpass" mit dem Entdeckerstempel und ein kleines Andenken an den Wachtturm.

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag: 10.00 bis 15.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 16.00 Uhr

Eintritt
Erwachsene: 3.50 Euro / Kinder: 1.50 Euro
Gruppen ab 10 Personen: Erwachsene: 3.00 Euro / Kinder: 1.30 Euro
Turmmuseum · Am Lotterhof 10 · 09468 Geyer
Telefon: 037346 1244 · E-Mail: turmmuseum-geyer(at)web.de

virtueller Rundgang durch das Turmmuseum Geyer: https://tour.360grad-team.com/de/vt/JdyPqEoA5r/d/8233/siv/1

Veranstaltungsort:
Turmmuseum, Am Lotterhof 10, 09468 Geyer
09468 Geyer
Veranstalter:
Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information
Kontakt:
Altmarkt 1
09468 Geyer
037346-10521 oder 1050
E-Mail
Internet:
https://tour.360grad-team.com/de/vt/JdyPqEoA5r/d/8233/siv/1
Veranstaltung wurde erfasst am 12.12.2017 um 14:30:20 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.