Schließung der Kindertagesstätten ab 26.04.2021

 

Sehr geehrte Eltern,

nachdem die Änderungen des Infektionsschutzgesetzes am Freitag, dem 23. April 2021 in Kraft getreten sind, werden im Erzgebirgskreis in Folge der Überschreitung der Inzidenz von 165 an allen drei Tagen vor Inkrafttreten des Gesetzes (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag dieser Woche) ab Montag, dem 26.04.2021,

  • Kindertageseinrichtungen inkl. Tagespflege und Schulen geschlossen;
  • Abschlussklassen einschließlich der Klassenstufe 4 im Wechselunterricht unterrichtet;
  • eine Notbetreuung eingerichtet.

Die Allgemeinverfügung zur Regelung der Notbetreuung wurde am Abend des Freitag, dem 23.04.2021 veröffentlicht. Der Anspruch auf Notbetreuung wurde analog zu den anspruchsberechtigten Berufsgruppen aus Januar 2021 augestaltet. Die abschließende Regelung können Sie auf dieser Seite einsehen.

 

Thum, den 24.04.2021

 

Thomas Mauersberger 

Bürgermeister