Erzgebirgsnachrichten

92072 Nachrichten
19.11.2019
| Sonstiges |

Fördermittel für Feuerwehr-Gerätehauses Alberoda

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Einen Fördermittelbescheid über 360.000 Euro bekam der Oberbürgermeister von Aue-Bad Schlema, Heinrich Kohl (l.), bei der jüngsten Sitzung des Kreis- und Finanzausschusses von Landrat Frank Vogel überreicht. Das Geld ist für den Neubau eines Feuerwehr-Gerätehauses im Ortsteil Alberoda bestimmt. weiterlesen
19.11.2019
| Sonstiges |

Unfälle mit wassergefährdender Stoffen

(MT) KAMENZ: In Sachsen ereigneten sich im Jahr 2018 insgesamt 65 Unfälle beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen oder deren Beförderung. Nach Mitteilung des Statistischen Landesamtes wurden dadurch insgesamt 929,9 Kubikmeter wassergefährdende Substanzen freigesetzt. weiterlesen
19.11.2019
| Sport |

Umfrage "Sportler des Jahres 2019" läuft

(MT) LEIPZIG: Der Landessportbund Sachsen (LSB) hat seine Umfrage nach Sachsens "Sportler des Jahres 2019" gestartet. Die je zehn nominierten Sportlerinnen, Sportler und Teams wurden in Leipzig der Öffentlichkeit präsentiert. Alle Sportfans können ab sofort ihre Favoriten des vergangenen Jahres wählen. weiterlesen
19.11.2019
| Kultur |

Erzgebirgsmärchen zum Vorlesetag

(GN) GEYER: Einmal im Jahr, oder besser gesagt immer am dritten Freitag im November, findet der bundesweite Vorlesetag statt. Das nahm die Bibliothek der Stadt Geyer zum Anlass, Jung und Alt zu einer gemütlichen Lesestunde einzuladen. Als Vorlesegast konnte wurde Claudia Curth gewonnen. weiterlesen
19.11.2019
| Kultur |

Theater in der Volkshochschule abgesagt

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Das für den 21. November in der Aula der Volkshochschule des Erzgebirgskreises angekündigte Schauspiel der Landesbühnen Sachsen "Wer seid ihr?" muss leider ausfallen. weiterlesen
19.11.2019
| Politik | Sonstiges |

Erzgebirger verschulden sich weniger

(MT) SCHWARZENBERG: Im Erzgebirgskreis leben sachsenweit die wenigsten Schuldner. Laut der Auskunft Creditreform sank die Überschuldungsquote in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge. Fast jeder 13. Erwachsene gilt im Erzgebirge als überschuldet. weiterlesen
18.11.2019
| Medien | Sonstiges |

erzTV KOMPAKT zeigt "Heile Welt"

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Zum Start in die zweite Novemberhälfte beleuchtet erzTV KOMPAKT jetzt unter anderem: Heile Welt: Schneekugeln in Dorfchemnitz; Kaputte Welt: Diebstahl und Brand in Schneeberg; Innehaltende Welt: Volkstrauertag in Brünlos. weiterlesen
18.11.2019
| Kultur | Sonstiges |

Arbeitsvermittlerin wird zu Geschichtenerzählerin

(MT) ELTERLEIN: Am bundesweiten Vorlesetag, der dieses Jahr unter dem Motto "Sport und Bewegung" stand, verbrachte die stellvertretende Chefin der erzgebirgischen Arbeitsagentur Katrin Steyer auf der Silver Rock Ranch in Elterlein. weiterlesen
18.11.2019
| Sonstiges |

Einwohnerversammlung in Stollberg

(MT) STOLLBERG: Die Stadt Stollberg lädt alle Bürgerinnen und Bürger von Stollberg und der Ortsteile am Donnerstag (21.11.) zur Einwohnerversammlung ein. Beginn ist um 19 Uhr im Bürgergarten Stollberg. weiterlesen
18.11.2019
| Sonstiges |

Kontrolliert und erwischt

(MT) JOHANGEORGENSTADT: In Johanngeorgenstadt hielten Polizisten m Sonntagabend (17.11.) in der Eibenstocker Straße einen Pkw Audi an und unterzogen ihn einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Dabei nahmen die Beamten Alkoholgeruch bei dem 39-jährigen Fahrer wahr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,86 Promille. weiterlesen
18.11.2019
| Sonstiges |

Fördermittel für Oberschule Jöhstadt

(MT) JÖHSTADT: 810.000 Euro Fördermittel bekommt die Oberschule Jöhstadt. Mit dem Geld soll ein Anbau realisiert werden. weiterlesen
18.11.2019
| Kultur |

Landschaften und Charakterköpfe

(MT) SCHLETTAU: Auf Schloss Schlettau ist die neue Winterausstellung der Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst eröffnet. Gezeigt werden die Neuzugänge des Jahres 2019. Die Ausstellung bietet ein breites Spektrum von klassisch-traditionellen Auffassungen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis hin zu aktuellen Werken jüngerer Künstler und Künstlerinnen. weiterlesen
18.11.2019
| Wirtschaft |

Infos über Ausbildungsplatzangebot

(MT) STOLLBERG: Die Ausbildungsmessen Erzgebirge sind ein bei Schülern und deren Eltern anerkanntes Instrument der Berufsvorbereitung. Etwas mehr als 100 Aussteller zeigten am Sonnabend (16.11.) bei der für 2019 abschließenden Veranstaltung in Stollberg die Fülle der Möglichkeiten für eine Perspektive in der Heimatregion auf. weiterlesen
18.11.2019
| Sport |

Wölfen glückt Revanche

(MT) SCHÖNHEIDE: Das einzige Derby zwischen den Schönheider Wölfen und den Chemnitz Crashers im Wolfsbau Schönheide in der Hauptrunde in der Regionalliga Ost-Saison 2019/2020 wollten über 900 Zuschauer sehen. Das ist Liga-Saisonrekord.
Die annähernd 850 einheimischen Fans wurden nicht enttäuscht. Die Hausherren konnten sich für die vor drei Wochen in Chemnitz erlittene 1:3-Niederlage revanchieren. Die erzgebirgischen Eishockeycracks gewannen verdientermaßen. weiterlesen
18.11.2019
| Kultur |

Konzertmittwoch im Erzhammer

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Freunde klassischer Musik dürfen sich auf einen weiteren musikalischen Leckerbissen in Annaberg-Buchholz freuen. Am 20. November lädt das Kulturzentrum der Stadt am Annaberger Markt erneut zum "Konzertmittwoch im Erzhammer" ein. weiterlesen