Erzgebirgsnachrichten

25.11.2020
| Sonstiges |

"Alte Lady" wird winterfest gemacht

(MT) AUGUSTUSBURG/CHEMNITZ: Die Drahtseilbahn Augustusburg wird in dieser Woche winterfest gemacht. Das fünfköpfige Mitarbeiterteam hat dabei alle Hände voll zu tun. weiterlesen
25.11.2020
| Sonstiges |

Parkprojekte werden gefördert

(MT) EHRENFRIEDERSDORF/OLBERNHAU: Zur innenstädtischen Begrünung erhält Ehrenfriedersdorf 1,6 Millionen Euro. Der Haushaltsausschuss des Bundestages habe einen entsprechenden Beschluss gefasst, informierte CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß. weiterlesen
24.11.2020
| Medien | Sonstiges |

erzTV KOMPAKT zeigt Rostfreies

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Einen Monat vor dem Heilig Abend hat erzTV KOMPAKT diese Themen: Von Rost befreit: Neue Bestimmung für Großschwibbogen in Neuwürschnitz; Wer rastet der rostet: Aufbau der Lößnitzer Ortspyramide am Markt; Keine Rostlauben: Erinnerung ans erste Ostkrad-Treffen in Auerbach. weiterlesen
24.11.2020
| Politik | Sonstiges |

Neue Aufgabe für Simone Lang

(MT) SCHWARZENBERG/DRESDEN: Die SPD-Landtagsabgeordneten Simone Lang ist neue Vorsitzende des sächsischen Landesverbandes für Hospizarbeit und Palliativmedizin. weiterlesen
24.11.2020
| Sonstiges |

Name für Wanderweg gesucht

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Die Kommunen des Städtebundes Silberberg, das sind Aue-Bad Schlema, Lößnitz, Schneeberg, Lauter-Bernsbach und Schwarzenberg, wollen das erzgebirgische Wanderwegenetz um einen neuen, ca. 90 Kilometer langen Rundwanderweg ergänzen. Dieser soll insbesondere Familien für das Wandern begeistern.
Noch bis zum 27. November nimmt der Verein Zukunft Westerzgebirge Namensvorschläge für diesen Rundwanderweg entgegen (Teilnahmeformular: https://zukunft-westerzgebirge.eu). weiterlesen
24.11.2020
| Sonstiges |

Fahrräder von Firmengelände gestohlen

(MT) OELSNITZ/ERZGEB.: Unbekannten Tätern gelang es in Oelsnitz/Erzgeb. ein grau-grünes Fahrrad des Herstellers Cube sowie ein blau-weißes E-Bike von einem Firmengelände in der Hoffeldstraße zu stehlen. weiterlesen
24.11.2020
| Sonstiges |

Auto ging in Flammen auf

(MT) CROTTENDORF: Einsatzkräfte der Feuerwehr haben in der Nacht auf Dienstag (24.11.) in Crottendorf einen Fahrzeugbrand gelöscht. weiterlesen
24.11.2020
| Kultur | Sonstiges |

Die Weihnachtsbäume stehen!

(SSch) EIBENSTOCK: In der vergangenen Woche wurden die vier Weihnachtsbäume an ihren traditionellen Standorten am Markt und am Postplatz in Eibenstock, sowie im Sosaer und Carlsfelder Ortskern aufgestellt. weiterlesen
24.11.2020
| Sonstiges |

Pyramide in Senkrechte gehievt

(MT) LÖSSNITZ: Jahr für Jahr das gleiche Spiel: Am Sonnabend vor dem Totensonntag warten in Lößnitz die Figuren der Ortspyramide darauf, dass sie ihren Platz auf einem der drei Teller beziehen dürfen. Vorher wohnen sie einem besonderen Prozedere bei. Denn das Aufstellen der Lößnitzer Ortspyramide auf dem Markt erfolgt nach einer gut ausgeklügelten Technologie. weiterlesen
24.11.2020
| Sonstiges |

Vollsperrung in Bernsbach

(MT) LAUTER-BERNSBACH: Auf der Ortsverbindungsstraße von Lauter und Bernsbach gibt es vom 25. November bis 3. Dezember eine Vollsperrung. weiterlesen
24.11.2020
| Medien | Sonstiges |

Orte und ihre Blumen (4)

(KJ) AUE-BAD SCHLEMA: Dass die Stadt Aue eine besondere Verbindung zu Veilchen hat, verdankt sie dem Fußball.
So machte Aue – außer in diesem Jahr - betreffs des städtischen Blumenschmucks alljährlich im Frühjahr mit dem "Wismut-Wappen" auf sich aufmerksam. weiterlesen
24.11.2020
| Medien | Sonstiges |

Sprüche aus aller Welt (30)

(KJ) ERZGEBIRGE: Sprüche aus aller Welt: weiterlesen
24.11.2020
| Sonstiges |

Schwibbogen gerettet

(KJ) NEUWÜRSCHNITZ: Vor dem Verschrotten wurde der Ortsschwibbogen in Neuwürschnitz gerettet. weiterlesen
24.11.2020
| Sonstiges |

Fahrpreise steigen zum 1. Januar

(MT) CHEMNITZ: Der öffentliche Nahverkehr wird bald mehr kosten. Mit dem 1. Januar 2021 tritt im Verkehsverbund Mittelsachsen eine Tarifanpassung in Kraft. Die Fahrpreise klettern um durchschnittlich 4,2 Prozent. Dazu VMS-Geschäftsführer Dr. Harald Neuhaus: "Nach mehr als zwei Jahren Preisstabilität ist es notwendig, auf die Kostenentwicklung zu reagieren." weiterlesen
24.11.2020
| Sonstiges |

Corona-Hotline ausgebaut

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Corona-Hotline des Erzgebirgskreises verzeichnet weiter ein hohes Anrufaufkommen. In der Woche vom 16. bis 22. November sind insgesamt 1.612 Anrufe eingegangen. weiterlesen